2015 NRW Besuch Wildpark

Ein Besuch im Wildpark Lüneburger Heide

Am 20. Juni haben sich 12 Landseer und Neufis mit ihren Herrchen und Frauchen am Wildpark Lüneburger Heide eingefunden. Das Wetter meinte es einigermaßen gut mit uns, es war nicht zu kalt und vor Allem war es trocken! Also ging es los zu einem Rundgang.
Vorbei an Luchs, Dachs, Präriehunden, Elchen – um nur einige der 140 Tierarten zu nennen – zogen wir durch den Park.

Nach einer Kaffeepause mit leckerem selbst gebackenem Kuchen ging es weiter bis zu den Wölfen, die uns mit Geheul und Gebell „begrüßten“. In das Damwild Gehege könnten wir leider nicht, da dort zur Zeit viele Jungtiere sind und deren Mütter wohl nicht so gut auf unsere Hunde zu sprechen gewesen wären. Aber auch so haben wir eine Menge gesehen und schöne Eindrücke gewonnen.

Den Abschluss bildete ein gemeinsames Essen im Wildpark-Restaurant.
Alles in Allem ein gelungener Tag.

 zurück zur Übersicht der Veranstaltungen