2015 THÜ Wanderung am Dambachsgrund

Hundewanderung am 19.04.2015 in Dambachsgrund

Zwischen Bad Berka und Blankenhain direkt am Waldesrand liegt der „Waldgasthof
Dambachsgrund“. Auf dem Parkplatz des Gasthofes trafen sich 16 Neufundländerund
Landseerfreunde der Landesgruppe Thüringen mit ihren 10 Hundis bei wunderschönem Frühlingswetter, um zu wandern. Denn direkt an der Gaststätte befindet sich ein Waldgebiet.

Durch den Wald führen gut ausgeschilderte Wanderund Radwege direkt in das Naherholungsgebiet Ilmtal. In unmittelbarer Nähe befindet sich auch ein Rhododendrongarten, der leider zur Zeit noch nicht blüht. Wir wählten den Kneippwanderweg an Quellen und Bächlein vorbei zur Kneippanlage. Eine Mutige gab es, unsere Amy. Sie zog gleich die Schuhe und Strümpfe aus, stülpte die Hose hoch und tastete sich allmählich ins kalte Quellwasser vor. Drei erhitzte Hunde machten es ihr nach und liefen durch das Becken, um sich ebenfalls abzukühlen.

Damit wir alle etwas von dem kühlen Nass hatten, schüttelten sich die Hunde fleißig.
Während unserer Wanderung mussten wir hin und wieder einige Hürden überwinden,
denn das letzte Unwetter hatte einige Bäume quer über die Wanderwege herausgerissen. Wieder am Waldgasthof angekommen, wurden wir leider nicht sehr freundlich vom Personal empfangen. Unsere 10 bärenhaften Neufundländer- und Landseer flößten sicher großen Respekt ein. Dies änderte sich aber schnell, weil wir doch so liebevolle und ruhige Hunde haben.

Nachdem wir uns gestärkt, uns alles Wichtige gesagt und zum Abschluss noch einen leckeren Cappuccino getrunken hatten, ging es wieder ab nach Hause. Bis zum nächsten Mal.

Eure Silvia Ziegler

 zurück zur Übersicht der Veranstaltungen